Natur begreifen

Großmutters Kräuterschätze

6. und 27. Juni 2019 (17:00 – 18:00  Uhr) 

Treffpunkt: Stiegen beim Eingang des botanischen Gartens der Stadt Linz

Kräuterwissen – alt wie die Menschheit? Nun, zumindest fußt meines auf die Zeit meiner Urgroßmutter zurück, die ich selber noch kennenlernen durfte und welche als einfache Häuslerin im hohen mühlviertlerischen Grenzland so manche Krankheit ihrer Kinder, Ehemänner und Tiere nur mit der Heilkraft der umgebenden Natur behandeln konnte.

Noch leben wir, somit hat sich unser Wohlbefinden wohl auch auf die Kraft der Kräuter und anderer Heilpflanzen zurückführen lassen. Es lohnt sich, all das Wissen unserer Vorfahren zu bewahren und wer dies nicht konnte, wiederzuentdecken.

Zwei Wanderungen durch den Botanischen Garten im Sommersonnwendmonat Juni werden uns über heilsame Pflanzen Aufschluss geben und dieselbigen mit Rezepten verfeinert abschließen.